Kategorie Archiv: Allgemein

Blütenhonig

Blütenhonig – der Vielfältige Jeder Imker hat ihn – und auch in jedem Supermarkt steht er im Regal. Und vermutlich fällt vielen Menschen zunächst der Blütenhonig ein, wenn sie nach einer Honigsorte gefragt werden. Der cremige, goldfarbene Süßmacher ist sicherlich einer der bekanntesten und auch beliebtesten Honige. Doch wussten Sie schon, dass der Blütenhonig auch […]

Lindenhonig erleben, schmecken & lieben

Wissenswertes über Lindenhonig Heute möchte ich Ihnen einen Honig vorstellen, der zu den „Besonderen“ unter den Honigsorten gehört: der Lindenhonig. Honigkenner schätzen seinen speziellen, aromatischen und intensiven Geschmack. Und auch der Trachtbaum, die Linde, hat seit jeher eine besondere Bedeutung für uns Menschen. Doch wussten Sie schon, dass Lindenhonig und Lindenblütenhonig zwei ganz verschiedene Honigsorten […]

Waldhonig – ein kleines Wunderwerk der Natur

  Honigbienen sind die faszinierendsten Lebewesen, die ich kenne. Sie leben in einer arbeitsteiligen, hochsozialen Staatsform, kommunizieren intelligent miteinander und haben sich in Millionen Jahren auf der Erde perfekt an ihr Umfeld angepasst.Ein schönes Beispiel dafür ist der Waldhonig. Dieser besonders aromatische Honig wird nämlich nicht aus Blütenpollen hergestellt, sondern ist das Produkt einer besonderen […]

Heidehonig

Echter Heidehonig: eine Spezialität für Kenner Kennen Sie Heidehonig? Ich empfehle Ihnen, diese regionale Spezialität unbedingt einmal zu probieren. Dieser Honig mit langer Tradition wurde schon von den Römern als Delikatesse geschätzt. Die traditionellen Heideimker nutzten spezielle Weidekörbe zur Haltung ihrer Bienen, jedoch wird diese Art der Bienenhaltung heute nur noch selten angewandt. Das Naturschutzgebiet […]

Braunschweiger Welfenmet Victoria Luise

Göttertrank und Wikingerblut: Warum Sie unbedingt einmal unseren KirschMet probieren sollten Kennen Sie Met? Falls nicht, empfehle ich Ihnen, den berühmten „Göttertrank“ einmal zu kosten. Denn Met, auch Honigwein genannt, ist vermutlich das älteste alkoholische Getränk der Welt! Hinter dem deutschen Wort „Met“ verbirgt sich der indogermanische Wortstamm medhu – eine geläufige Bezeichnung für Honig. […]

Echt und gesund: Welfen-Robinienhonig aus Deutschland

  Haben Sie schon einmal eine Robinie gesehen? Dieser knorrige Baum ist wirklich eine Pracht und kann eine imposante Höhe von 12 Metern und mehr erreichen. Im Frühsommer schmückt er sich mit weißen, leicht nach Jasmin duftenden Blütentrauben. Die Robinie zählt zur Familie der Hülsenfrüchtler und ähnelt äußerlich der Akazie, weshalb sie auch Scheinakazie (robinia […]

Holen Sie sich den Sommer aufs Brot: Unser Welfen-Sommerhonig

  Die meisten Menschen lieben den Sommer! Geht es Ihnen auch so? Die Sonne lockt, das Leben ist entspannter und wir können endlich mehr Zeit draußen in der Natur verbringen – aktiv beim Sport, beim Wandern und Radeln oder einfach nur gemütlich zuhause auf Terrasse oder Balkon. Die Natur fährt alles auf, was sie zu […]

Bienenwachstücher von Welfenhonig

Bienenwachstücher: umweltfreundliche Alleskönner für Ihren Haushalt   Kennen Sie das auch? Sie haben etwas Leckeres zubereitet und danach ist noch allerlei übrig:die halbe Zwiebel, die angeschnittene Gurke, das Stück Melone, die Scheibe Brot und der kleine Essensrest in der Schüssel. Damit die guten Lebensmittel schön frisch bleiben und am nächsten Tag wiederverwendet werden können, scheinen […]

Wabenhonig oder Scheibenhonig?

  Wabenhonig: die natürlichste Form, um Honig zu genießen! Bienen und Menschen – das ist eine ganz besondere Beziehung, die bereits vor rund 7000 Jahren begann. Honig aus dem Glas ist ein Produkt, das heute jedes Kind kennt. Doch wussten Sie schon, dass die Honigschleuder erst vor rund 150 Jahren erfunden wurde? Die natürlichste und […]

Bienenwachs das Gold unser Imkerei

Stimmungsvolle Kerzen aus echtem Bienenwachs Neben unserem leckeren Braunschweiger Welfenhonig stellen wir auch echte Bienenwachskerzen her. Bienenwachs ist ein sehr alter Rohstoff, der bereits im alten Ägypten und bei den Römern auf vielfältige Art und Weise verwendet wurde: Bei der Papyrusherstellung, zum Abdichten von Holzschiffen, Krügen und Fässern oder eben auch zur Kerzenherstellung. Im Mittelalter […]